Maciej Dziudzik

Vorstandsmitglied für ökonomisch-finanzielle Angelegenheiten


Maciej Dziudzik

Maciej Dziudzik, bisher Prokurist und Bevollmächtigter des Vorstands für Finanzfragen in der Gesellschaft PLL LOT S.A., ist seit dem Jahre 2001 mit der Firma verbunden. Im August 2007 übernahm er die wichtige Stelle des Direktors des Planungs- und Controlllingbüros. Er war an einer Reihe strategischer Projekte im Bereich des Finanzmanagements beteiligt, u.a. am Prozess der Organisation der Finanzierung und Refinanzierung der Flugzeuge Boeing 787 für die Firma LOT sowie an der Ausarbeitung und Einbringung des Restrukturierungsplans der Gesellschaft PLL LOT S.A. bei der Europäischen Kommission.

Maciej Dziudzik saß mehrere Jahre im Aufsichtsrat der Firmen LGS und LS. 

Im Jahre 2012 übernahm er zudem die Funktion des stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden für Finanzfragen der Gesellschaft Petrolot.

Seit März 2012 leitet er die Finanzgruppe Star Alliance, zu welcher die Firma LOT gehört, und sitzt zusammen mit den Vertretern von Lufthansa, TAP, United und ANA im Audit-Komitee der Star Alliance GmbH. Im Juni 2010 errang er die internationalen Qualifikationen im Bereich der Finanzen „ACCA“. Er ist zudem Mitglied der britischen Vereinigung “Association of Chartered Certified Accountants”.