banner
Das Feld darf nicht leer sein
Das Feld darf nicht leer sein
Das Feld darf nicht leer sein

Bedingungen

  • Buchungszeitraum

    von 08.04.2014 00:00
    bis 21.09.2014 23:59
  • Stornierung des Tickets

    nach den Tarifbestimmungen
  • Änderung des Tickets

    nach den Tarifbestimmungen
  • Ermäßigungen

    Kinder (2-11 Jahre): nach den Tarifbestimmungen
    Babys (0-2 Jahre): nach den Tarifbestimmungen
  • Minimale Aufenthaltszeit

    nach den Tarifbestimmungen
  • Maximale Aufenthaltszeit

    nach den Tarifbestimmungen
  • Klasse

    LOT Economy Class,
    LOT Premium Class,
    LOT Business Class,
    LOT Open Class

Sehen Sie sich die besten Anspiele live an!

Sie sind Volleyball-Fan? Besuchen Sie Polen und das größte Volleyball-Event 2014! Fliegen Sie mit LOT Polish Airlines komfortabel und schnell zur Volleyball-Weltmeisterschaft - und feiern Sie gemeinsam mit Freunden und Fans Ihre Mannschaft!

Vom 30. August bis 21. September 2014 spielen 24 Teams aus der ganzen Welt um die Meisterschaft bei der Volleyball-WM. Die insgesamt 103 Begegnungen finden in sieben polnischen Städten statt: in Warschau, Krakau, Kattowitz, Danzig, Breslau, Lodz und Bromberg! 

Warschau lädt alle Fans zu einem der wichtigsten Sportevent des Jahres ein! Am 30. August findet die Eröffnung der 18. Volleyball-Weltmeisterschaften der Männer statt. Am denselben Tag steigt im Nationalstadion das Eröffnungsspiel zwischen Polen und Serbien. Kommen Sie in die Hauptstadt Polens und erkunden Sie den einzigartigen Charakter, die Geschichte und die bekanntesten Orte der Stadt.

Lodz liebt Volleyball! Hier können Sie die besten Volleyball-Spieler während der Begegnungen in der zweiten und dritten Gruppenphase in der Atlas-Arena anfeuern, einer der modernsten Sport- und Veranstaltungshallen Europas. Für Kulturinteressierte bietet Lodz viele Festivals, Ausstellungen und Vernissagen. Architekturfans schwören auf die legendäre Industriearchitektur der Stadt. 

Breslau, die Hauptstadt Niederschlesiens, ist Gastgeber der ersten und zweiten Gruppenphase der WM. Die Spiele finden in der Jahrhunderthalle statt, einem Werk des Architekten Max Berg. Ab dem 30. August findet in der Fan-Zone neben der Halle das „Volleyball-Picknick“ statt. Außerdem können Breslau-Besucher die Altstadt mit ihren Kunstgalerien, Cafés und Restaurants entdecken. 

Kattowitz steht zu den Halbfinalpartien sowie dem Finale im Mittelpunkt der Volleyball-WM. Die Spiele finden an einem der architektonisch interessantesten Veranstaltungsorten Polens statt – dem „Spodek“. Die Eventlocation wirkt auf den ersten Blick wie ein UFO und gehört zu den meist fotografierten Sehenswürdigkeiten der Stadt. 

Krakau ist Viertelfinal-Austragungsort. Die Spiele finden in der Krakau-Arena statt. Neben den Partien der Volleyball-WM lohnt sich ein Besuch der historischen Altstadt sowie des trendigen Szeneviertels Kazimierz. Im Gewandhaus am Hauptmarkt können Besucher traditionelle Souvenirs und regionale Köstlichkeiten erwerben. 

Bromberg wird häufig das „Venedig des Nordens“ genannt. Hier finden Partien der Volleyball-WM in der Sport- und Veranstaltungshalle „Łucznik” direkt in dem Stadtzentrum statt. In Bromberg sollten Besucher außerdem die Mühleninsel sowie die Galerie für Moderne Kunst und das Museum für Archäologie nicht verpassen. 

Danzig liegt direkt an der Ostsee – die Ergo Arena, Austragungsorte mehrerer Partien der WM, eingebettet zwischen Jugendstilgebäuden und Villen im Ostseebad Sopot sowie dem Zentrum von Danzig. Volleyball-Fans können dadurch einen Besuch am Strand ideal mit einem Besuch in der Arena kombinieren. Auch ein Spaziergang durch die Altstadt von Danzig oder über die Mole in Sopot sollte bei keinem Besuch fehlen.

Der Gesamtpreis für das auf der Seite lot.com erworbene Ticket für einen Direktflug in beide Richtungen umfasst den Tarif, die Steuern, die Flughafengebühren und alle Zuzahlungen, z.B. Kerosingebühren. Der Preis kann sich in Abhängigkeit vom Termin des Ticketkaufs und die aktuellen Währungskurse unterscheiden. Anzahl der Tickets im Sonderangebot begrenz.