Waffen

Wenn Sie Waffen und Munition mitführen möchten, müssen Sie dies bis spätestens 48 Stunden vor dem Abflug melden.
Sie können uns die Information auf folgenden Wegen mitteilen:
in den Verkaufsbüros der PLL LOT beim Kauf des Flugscheins
über das Call Center:
  • von Festanschlüssen 0 801 703 703

  • von Handys (+48) 22 19572

     

in den Büros unserer Vertreter.
Der Transport von Jagdwaffen ist zulässig, wenn alle notwendigen Genehmigungen und Lizenzen vorgelegt werden.
Es darf Munition bis 5 kg mitgeführt werden.
Ausrüstung für Bogenschießen kann nur als aufgegebenes Gepäck befördert werden. Wir verlangen, dass sie sicher verpackt ist. Solches Gepäck wird in die Gewichtsgrenze für aufgegebenes Gepäck mit eingerechnet.
Seit dem 7. Februar 2011 wird für einige Länder eine zusätzliche Transportgebühr erhoben:
  • Italien - 60EUR,

  • Türkei - 30EUR,

  • Großbritannien - 50GBP.