Der automatische Check-In für den Flug

Sparen Sie Zeit vor Ihrem Abflug und nutzen Sie das automatische Check-In-System von LOT. 24 Stunden vor Ihrem geplanten Abflug schicken wir Ihnen Ihre Bordkarte mit Ihrer Sitzplatzzuweisung an Ihre E-Mail-Adresse oder Ihr Mobiltelefon.

Wer kann den automatischen Check-In nutzen?

Dieser Service steht jedem Passagier zur Verfügung, der mit unseren Fluggesellschaften reist. Alles, was Sie tun müssen, ist, sich mindestens 24 Stunden vor Ihrer geplanten Reise über das LOT Contact Center zu registrieren und das automatische Check-in-System wird für Sie aktiviert.

Wenn: 

  • Sie in der LOT Business Class fliegen 
  • Sie in der LOT Premium Economy fliegen 
  • eine STAR ALLIANCE GOLD- und STAR ALLIANCE SILVER-Karte besitzen, 
  • mit Kindern unter 12 Jahren (das Ticket des Kindes und dessen Betreuung befinden sich in derselben Buchung) fliegen 
  • mit Kindern unter 2 Jahren (siehe oben) fliegen 

werden Sie automatisch eingecheckt, ohne dass eine vorherige Anmeldung erforderlich ist.

Wie funktioniert das Automatische Check-In-System von LOT?

  • Das System führt einen automatischen Check-In durch und sendet Ihnen eine Nachricht (E-Mail oder SMS) mit Ihrer Bordkarte (WEB Boarding Pass oder Mobile Boarding Pass). 
  • Sie können auch Änderungen an Ihren Flugparametern (z. B. Änderung Ihres automatisch zugewiesenen Sitzplatzes im Flugzeug) über die App WEB Check-in oder Mobile Check-in vornehmen, deren Links Sie in Ihren Check-in-Informationen erhalten. 
  • Bei der Sicherheitskontrolle öffnen Sie einfach die elektronische Bordkarte und zeigen sie dem Flughafenpersonal vor. 
  • Bitte beachten Sie, dass die elektronische Bordkarte nur verwendet werden kann, wenn Ihr Telefon mit dem Internet verbunden ist. Wenn Sie keine Internetverbindung haben, gehen Sie zum Gepäckabgabeschalter am Flughafen und holen Sie Ihre Bordkarte in Papierform ab. Sie können Ihre Reise auch bei unserem LOT Contact Center (+48 22 577 77 55) oder bei den Servicebüros stornieren.

Hinweise:

  • Wenn Sie in ein Land reisen, in dem die Eingabe von Passdaten beim Check-in erforderlich ist (einschließlich EU-Mitgliedstaaten, die nicht dem Schengen-Raum angehören), funktioniert das automatische Check-in-System nicht. Dies gilt z. B. für Flüge nach: Rumänien, Israel, Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten, Kanada, China, Japan, Südkorea, Indien, Ägypten, Vereinigte Arabische Emirate, Aserbaidschan, Kasachstan. In diesem Fall nutzen Sie bitte andere Formen des Check-in für Ihre Kreuzfahrt.
  • Neben der Form des automatischen Check-In gibt es auch andere Check-in-Möglichkeiten: online (über www.lot.com) sowie LOT Check-in-Schalter und Selbstbedienungsschalter LOT Self Check-in an Flughäfen. 
  • Wenn Sie Ihre Reise stornieren müssen, wenden Sie sich bitte an unser LOT Contact Center. 
  • Der Service ist kostenlos, dem Fahrgast entstehen keine zusätzlichen Kosten für die Registrierung und Nutzung des Dienstes.

Auf Wiedersehen an Bord!