Important information
Entry restrictions in selected countries due to preventive epidemiological actions (Coronavirus)

Die Cookies der lot.com Webseite dienen allein zur Verbesserung der Servicequalität. Sie können Ihren Browser entweder so einstellen, dass er unsere Cookies empfangen kann oder unsere Website ohne Cookie-Funktionalität nutzen. Wir empfehlen Ihnen daher, in Ihrem Browser einzustellen, dass Cookies von lot.com immer zugelassen werden.


Datenschutzrichtlinien und personalisiertes Surfen auf lot.comLink im neuen Fenster öffnet

Zur Hauptseite

Your settings

Ihr Konto

Informationen über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen des Newsletters in der Desktop- und Mobilversion und des Newsletters von der LOT-App:

Datenverwalter:

Verwalter Ihrer personenbezogenen Daten ist die Firma Polskie Linie Lotnicze LOT Spółka Akcyjna mit Sitz in Warschau, Adresse: ul. Komitetu Obrony Robotnikow 43, 02-146 Warschau, Nr. der Eintragung im polnischen Landesgerichtsregister (KRS) : 0000056844, Tel.: +48 22 577 77 55,.

Datenschutzbeauftragter:

Der Datenschutzbeauftragte ist die Person, an die Sie sich zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten wenden können. Ansprechpartner:

a) E-Mail: iod@lot.pl

b) Schriftlich auf die Adresse des Firmensitzes von PLL LOT S.A., die in der Sektion „Datenverwalter” angegeben ist.

Zweck und Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung:

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

1) Übersendung auf die angegebene E-Mail-Adresse des Newsletters mit dem aktuellen Angebot von PLL LOT S.A., einschließlich der Informationen über die auf dem Markt eingeführten Sonderaktionen und Dienstleistungen, veranstalteten Ereignissen, Wettbewerben und Sonderangeboten | (mit Ihrer Einwilligung);

2) Verwendung von Daten zu statistischen, analytischen und Berichtszwecken (sog. berechtigtes Interesse des Administrators, welches in der Verbesserung der Servicequalität und deren Anpassung an die Bedürfnisse der Fluggäste und Nutzer der Website lot.com besteht).

Widerruf der Einwilligung:

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen. Der Widerruf der Einwilligung hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit des Versands des Newsletters, der auf Grundlage der von Ihnen vor dem Widerruf erteilten Einwilligung erfolgt ist.

Empfängerkategorien:

Ihre personenbezogenen Daten können an Rechtsträger weitergegeben werden, die ausgewählte Dienstleistungen zu Gunsten der PLL LOT S.A. erbringen (Rechts-, Marketing-, Werbe-, IT-Dienstleistungen - soweit dies zur Erbringung dieser Dienstleistungen erforderlich ist).

Aufbewahrungsdauer:

Ihre personenbezogenen Daten werden gespeichert, bis Sie Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten widerrufen.

Ihre Berechtigungen:

 

Gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) stehen Ihnen folgende Berechtigungen zu, die über den Kontakt mit der PLL LOT S.A. mittels eines beliebigen Kommunikationsmittels realisiert werden:

1) Recht, auf den Inhalt Ihrer personenbezogenen Daten zuzugreifen, d. h. von der LOT Informationen über die verarbeiteten Daten zu erhalten und deren Kopie zu verlangen;

2) Recht, die Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen;

3) Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen; PLL LOT S.A. ist berechtigt, die Löschung von Daten in den gesetzlich vorgeschriebenen Fällen zu verweigern;

4) Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen - durch Angabe, welche Daten in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt werden sollten;

5) Recht auf Übertragung Ihrer Daten – durch Verlangen der Vorbereitung und Übergabe seitens PLL LOT S.A. Ihre personenbezogenen Daten an Sie oder einen anderen Datenverwalter in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen, maschinenlesbaren Format; nur Daten, die auf Grundlage der in dieser Mitteilung angegebenen Einwilligung erhoben werden, dürfen übermittelt werden;

6) Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aufgrund des berechtigten Interesses von PLL LOT S.A. aus Gründen, die mit Ihrer besonderen Situation zusammenhängen, zu widersprechen;

7) Eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einreichen, insbesondere in dem Mitgliedstaat, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt oder Arbeitsplatz haben oder in dem der mutmaßliche Verstoß stattfindet, wenn festgestellt wird, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die DSGVO-Vorschriften verstößt.

The right to object

Profilierung:

Dank des von Ihnen auf der Website lot.com/newsletter oder m.lot.com/newsletter oder in der mobilen LOT-Anwendung zur Verfügung gestellten Formulars können wir aufgrund Ihrer Zustimmung zum Versand des Newsletters eine automatische Auswahl des für Ihre Präferenzen am besten geeigneten Angebots treffen. Dies geschieht auf Grundlage der Profilierung der von Ihnen angegebenen Daten, wie Land, Sprache usw. Die oben beschriebene Profilierung hat keine Rechtswirkung.